Jugend

Firmung



Die Firmung wird
aufgrund der Corona Pandemie
verschoben!

Unsere Intensivwoche sollte bald starten. Viele gute Gespräche hatten wir mit den Jugendlichen schon geführt. Die Freude auf die Jugendlichen und die gemeinsame Erfahrungen in der Gruppe sind und bleiben groß!

Nun geht es aber erst einmal darum, dass wir als Gesellschaft durch die Krise kommen und all diejenigen schützen, die durch das Coronavirus gefährdet sind. Daher müssen wir leider die Firmvorbereitung sowie auch die Firmung am 24. Mai 2020 absagen bzw. verschieben.

Unser Bischof, Gebhard Fürst, hat gemeinsam mit einem Krisenstab am Montag, 16. März, entschieden, dass Firmungen und Erstkommunionfeiern bis Ende Mai nicht gefeiert werden. Die Firmungen werden im Zeitraum vom September 2020 bis März 2021 nachgeholt. Einen Termin bekommen wir dann wieder über das Bischöfliche Ordinariat zugeteilt. Bis zum 19. April finden keinerlei kirchliche Veranstaltungen sowie Gottesdienste statt.

Mehr wissen wir bislang leider auch noch nicht. Wir arbeiten an Lösungen, wie wir die Firmvorbereitung verändern können, um Gott und Gemeinschaft erfahrbar zu machen – auch in Zeiten, in denen jeder zuhause bleiben muss. Sobald wir nähere Informationen haben, melden wir uns wieder bei den Jugendlichen.

Wer keine Information über die Absage der Vorbereitung bekommen hat, melde sich bitte im Pfarrbüro!

Firmung 2020
am Sonntag, 24. Mai 2020 - leider verschoben!
im Gemeindezentrum Heilig Kreuz in Musberg


am 24. Mai 2020 wird um 10 Uhr in unserer Seelsorgeeinheit wieder das Sakrament der Firmung gespendet. Dazu sind alle katholischen Jugendlichen der 9. Klassen des Schuljahres 2019/20 in Leinfelden-Echterdingen eingeladen, sowie Jugendliche, oder junge Erwachsene, die noch nicht gefirmt wurden und das gern nachholen möchten. Wir haben in unserer Seelsorgeeinheit Leinfelden-Echterdingen für die Firmvorbereitung das Konzept einer Intensivwoche „ 7 Tage - 7 Gaben“ gewählt. Wir meinen, dadurch der Lebenswelt von Jugendlichen heute gerechter zu werden. In der 2. Osterferienwoche finden die, die Schule begleitenden, Freizeitaktivitäten der Jugendlichen nicht statt. So entsteht Freiraum für eine intensive Gemeinschaftserfahrung an ganzen Nachmittagen und eine Konzentration der Begegnung wird möglich. Das ist für uns eine der größten und wichtigsten Vorrausetzungen für essentielles Leben. Wesentlich Leben - so verstehen wir auch das Leben, das uns im Heiligen Geist möglich wird. Wir, das ist ein Team von engagierten Frauen und Männern, die Interesse an den Lebenswelten von Jugendlichen haben und sich gerne mit ihnen über Lebens- und Glaubenswege austauschen und auch dabei mit kreativen Elementen ins Gestalten kommen. Die Vorbereitung auf die Firmung wird mit einem Informationstreffen beginnen, an dem ein erster Überblick gegeben wird, was Firmung genau bedeutet und wie die Firmvorbereitung aussieht.

Montag, den 20. Januar um 19.00 Uhr: Informationstreffen im Gemeindezentrum in Musberg
Zeitgleich bieten wir an diesem Tag auch ein Informationstreffen für Eltern an. 
 
Die Firmvorbereitung wird hauptsächlich in der zweiten Woche der Osterferien stattfinden:
Ostermontag, 13.04.  (Beginn mit einem Gottesdienst um 18:00 Uhr) bis Samstag 18.04.2020.
Es ist uns bewusst, dass die Ferien eine Erholungszeit sind. Deshalb werden die Treffen in den Osterferien erst nachmittags beginnen,
jeweils von 13:00 bis 19:00 Uhr.
 
Samstag, den 09.05.2020 von 13.00 -19.00 Uhr, Versöhnungsfeier
Samstag, den 16.05.2020  um 18:00 -19.00 Uhr, Einschreibungsfeier

Abschließend möchten wir dann alle zu einem Nachtreffen am 21.06.2020 einladen.
Wir freuen uns auf alle, die mit uns zusammen Glauben entdecken!

Infoblatt hier zum Downloaden



© 2017 Katholische Kirche LE | Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz

empty